Samstag, 3. November 2018


Am Donnerstag, 15.11.2018 ist es wieder soweit: 
im Gasthaus Hirsch in Wasseralfingen, Schmiedstraße 17, 
wird ab 18.30 Uhr schwäbisch g`schwätzt:
lauthals, breit und hochoffiziell; 
dazu gehört einfach ein schwäbisches Vesper.
Um 19.30 Uhr kommen dann die definitiv bekennenden Älbler
„Hillus Herzdropfa“; durch ihre atemberaubende Bühnenpräsenz 
mit Mimik, Kostüm und Slapstick und ihren unvergleichlichen 
Älbler Dialekt, setzen sie alle bisher entstandenen Klischees 
über „Dia von dr Alb ra!“ in graue Vorzeit zurück!
Spontan, herzhaft und schlagfertig sind sie und ihr Draht zum 
Publikum ist direkt und unkompliziert. Von sich selber sagen sie, 
dass sie mit nichts und niemandem zu vergleichen sind! 
Wenn Sie sich davon selbst überzeugen wollen, dann sind sie herzlich
eingeladen!                                                                                                                     Herzlich willkommen sind Dialektfreunde, Neugierige, Reigschmeckte und alle, die einen interessanten und beschwingten Abend erleben wollen.Veranstaltet wird der Stammtisch vom Verein „schwäbische mund.art“ in Zusammenarbeit mit dem Bund für Heimatpflege Wasseralfingen Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.


Keine Kommentare:

Kommentar posten